Erlebnisse eines Pessimisten

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Kurzgeschichte (Zeit-Tabelle)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/j-star

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pimp my Car....

Hat mal wieder alles gepasst: Kurz vor meinen Geburtstag musste der Anlasser von meinen Heizöl Ferrari den Geist aufgeben, mitten auf dem Supermarkt Parkplatz. Na Klasse! Zum Glück bin ich beim ADAC (sollte man als Autofahrer schon sein, gerade wegen sowas) einen Anruf und ca. 20 Minuten später war der freundliche ADAC Mechaniker (ok, ok, KFZ-Meister   ) vor Ort, und nach kurzer Problemlösung dann auch die vernichtende Diagnose: was wohl? Der bereits erwähnte Anlasser. Meinen Wagen kurz "angezogen" (versuch mal, ein 1,4 Tonnen Kombi anzuschieben im 2. Gang) und schon konnten wir unsere Fahrt fortsetzen. Wir mussten höllisch darauf aufpassen, nicht wie gewohnt den Motor beim Parken auszumachen... aber wir hatten eh nur ein kurzen Stopp zu machen). Anschliessend ein Telefonat mit meinen "Haus und Hof" Autoteile Laden: 165€ für einen "Austausch" Anlasser. Was soll's, von Bosch hätte der mich ca 230 bis 240€ gekostet. Am übernächsten Tag dann fahrt zu mir, (vorher noch das Teil abholen) und anschliessend gemütlich mit meinen Bruder den Anlasser gewechselt: 2 Stunden Schrauberei, aber wie gesagt, wir hatten keine Eile. Ein Massekabel ist vermodert gewesen. Echt klasse, da kostet son Dreckding schon an die 200 Takken, aber der Hersteller hat es nicht nötig, für höchstens 2 € mehr ein haltbareres Kabel dranzulöten! An meinen Geburtstag Auto basteln hatte ich auch noch nie...

Immerhin, Auto läuft jetzt wieder... aber bald ist Zahnriemenwechsel dran, das wird nochmal lustig....

9.2.09 13:12
 
Letzte Einträge: Glück gehabt?, Auf der Reperbahn nachts um halb 2.... , Das kürzeste Bewerbungsgespräch das ich hatte..., X-Mas, Everything changes...., SpamSpamSpam....



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung