Erlebnisse eines Pessimisten

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Kurzgeschichte (Zeit-Tabelle)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/j-star

Gratis bloggen bei
myblog.de





Glück gehabt?

Eigentlich war ich ja richtig entäuscht, weil die Bundeswehr mich nur für 4 Jahre (und dann nur Mannschaftsdientgrad) nehmen wollte. VIELLEICHT hätte man mich übernommen. Vielleicht aber auch nicht Und warum nur so wenig? Weil meine Ausbildung als Fachlagerist nicht anerkannt wird. Verdammte Sauzucht! Warum müht man sich 2 Jahre ab, nur um dann sowas zu hören??? Als Feldwebel oder Unteroffizier wäre ich ja noch hingegangen, aber so... keine lust mich von 10 Jahre jüngeren Heini durch die Gegend scheuchen zu lassen...

Wie gesagt, ich war ganz schön sauer. Bis vor kurzem. Denn in Afghanistan passieren immer mehr Anschläge auf unsere Jungs. Und als Mannschafter wäre ich sehr Wahrscheinlich (um nicht zu sagen: mit Sicherheit) dorthin geschickt worden. Soweit geht meine Vaterlandsliebe dann doch nicht, um mich für amerikanische Interessen in die Luft sprengen zu lassen.

Als mir das bewusst geworden ist, dachte ich nur: Ein Glück, da musst du nicht hin. Naja, als Feldwebel oder Uffz wäre ich wohl auch dort gelandet. Aber ich hätte dort Aufgaben innerhalb der Basis gehabt (hoffe ich), und hätte nicht Patrouille fahren müssen oder sowas. Wie gesagt, Glück gehabt.

Was gibt es sonst noch? Zwischen 2 Personen die mir Nahe stehen, gibt es wohl "Eifersüchteleien".  Echt nervig, zumal eine Person davon meistens in ihrer eigenen Traumwelt verbringt und sich alles so hinbiegt wie es ihr grade passt. Nein, meine Freundinn ist es nicht. Hmmm...   einfach die Sache aussitzen? Oder auf Konfrontation gehen? Ist irgendwie alles Scheisse.

So, ich geh jetzt pennen, dieser Zeitschriftene-Kommissionier Job schlaucht doch ganz schön...

15.5.09 00:19
 
Letzte Einträge: Auf der Reperbahn nachts um halb 2.... , Das kürzeste Bewerbungsgespräch das ich hatte..., X-Mas, Everything changes...., SpamSpamSpam....



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung